Sehr geehrte Kundinnen und Kunden des Jobcenters

Erlangen-Höchstadt,

 

seit dem 1. Januar 2017 bin ich als

Kooperationspartnerin des Jobcenters für Sie da.

 

 

Angebot:

Ich biete Ihnen die Möglichkeit, ein berufsbezogenes und persönliches Coaching in Anspruch zu nehmen, das Ihnen von Ihrem Jobcenter finanziert wird. Das berufsbezogene Coaching wird Ihnen von Ihrer Vermittlungsfachkraft des Jobcenters Erlangen-Höchstadt angeboten. Sie entscheiden frei, ob Sie das Angebot nutzen möchten und vereinbaren bei Interesse einen Termin zu einem unverbindlichen ersten Gespräch. Dabei lernen wir uns kennen, gewinnen einen ersten Eindruck von Ihrem Anliegen, besprechen den möglichen Rahmen und Ablauf des Coachings und entscheiden danach, ob wir uns eine Zusammenarbeit vorstellen können.

Ablauf:

Das Coaching umfasst üblicherweise 5 bis 10 ein- bis zweistündige Sitzungen, die nach Bedarf wöchentlich oder in größeren Abständen vereinbart werden. Zwischen den Sitzungen wenden Sie die gewonnenen Erkenntnisse in der Praxis an und sammeln Erfahrungen, die wir dann in der Folgesitzung besprechen. Alle Inhalte unserer Gespräche bleiben streng vertraulich. Gemeinsam entscheiden wir am Ende des Coachings, welche Schritte Sie in Richtung einer beruflichen Tätigkeit einleiten möchten und wie wir Ihre Vermittlungsfachkraft einbeziehen.

 

Inhalt:

Ich unterstütze Sie gerne auf Ihrem Weg zu neuen Lösungen, zu mehr Erkenntnis, zu innerer Freiheit und Gestaltungsmöglichkeit. Gemeinsam erarbeiten wir Strategien, damit Sie mit neuem Mut Wege zurück ins Arbeitsleben finden können. Dabei orientieren wir uns an Ihren persönlichen Stärken, Kompetenzen und Ressourcen, arbeiten Ihre Ziele und Wünsche heraus und identifizieren Blockaden oder einschränkende Grundüberzeugungen und Verhaltensweisen, die Sie bisher an der Ausschöpfung Ihres Potentials gehindert haben könnten. Auch der Umgang mit herausfordernden Situationen wie Vorstellungsgesprächen, Konflikten oder Bewerbungsverfahren kann gemeinsam vorbereitet und trainiert werden. Die vertrauensvolle und geschützte Atmosphäre des beratenden Gesprächs bietet Ihnen den Raum, sich selbst besser kennenzulernen, zu akzeptieren und somit Veränderung und persönliches Wachstum möglich zu machen.

 

Kontakt:

Sie erreichen mich unter 0951 91 799 460. Sicher haben Sie Verständnis dafür, dass ich während eines Coaching-Gesprächs keine Anrufe entgegennehmen kann. Hinterlassen Sie in diesem Fall gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, ich rufe Sie zurück. Sie können mir auch über das Kontaktformular der Homepage oder über Ihr Mailprogramm eine Nachricht zukommen lassen. Nachdem wir einen Termin vereinbart haben, empfange ich Sie gerne in den Räumen der
ACCESS Integrationsbegleitung gGmbH
Michael-Vogel-Straße 1c
91052 Erlangen

Sie finden mich im Herzen Bambergs, gegenüber von Oberer und Unterer Brücke, oberhalb der Apotheke am Kranen.

 

Praxisgemeinschaft am Kranen

Andrea Steinberg

Obstmarkt 9

96047 Bamberg

0951 91799460